Den Stoffwechsel anregen

Die unterstützende Behandlung mit DALEKTRO Tropfen

Das homöopathische Arzneimittel DALEKTRO Tropfen ist die Alternative zur unterstützenden Behandlung zur Anrgegung des Stoffwechsels. Das Komplexmittel DALEKTRO ist ein homöopathisches Arzneimittel und setzt sich aus 6 Einzelbestandteilen zusammen. Das Arzneimittel ist zielgerichtet für die unterstützende Behandlung zur Anrgegung des Stoffwechsels komponiert und besteht aus folgenden Einzelbestandteilen: Selenium D8, Manganum sulfuricum D6, Cobaltum nitricum D12, Cuprum aceticum D4, Ferrum metallicum D8, Argentum nitricum D6. Die Einzelbestandteile der DALEKTRO Tropfen haben vergleichbare und sich ergänzende Anwendungsgebiete.

Der Stoffwechsel im menschlichen Körper

Stoffwechsel (Metabolismus) bezeichnet den Stoffumsatz im menschlichen Körper. Dies umfasst sowohl den Stoffaufbau (Anabolismus) als auch den Stoffabbau (Katabolismus). Ein gesundes Gleichgewicht ist entscheidend für die langfristige Gesunderhaltung des Körpers. Viele Stoffwechselvorgänge sind dabei u.a. von der Anwesenheit sogenannter Bio-Katalysatoren (Vitamine, Metalle, Spurenelemente) abhängig. Störungen in diesem sensiblen und komplexen Regelsystem haben langfristig meist negative gesundheitliche Folgen.

Die Anregung des Stoffwechsels

Die Anregung und Aufrechterhaltung eines gesunden Stoffwechselablaufs im Körper ist somit von zentraler Bedeutung. Eine ausgewogene und reichhaltige Ernährung liefert dafür die Grundlage. Zur Anregung des Stoffwechsels können zudem die DALEKTRO Tropfen von PEKANA unterstützend hilfreich sein.

Weiter zur Produktübersicht: DALEKTRO Tropfen

zurück

„Homöopathie und Spagyrik zwei Herstellungsarten innerhalb ein und derselben Therapierichtung lassen zu, die Selbstregulierungskräfte, welche
in jeder Sekunde unseres Daseins das Leben bewahren müssen, anzuregen und zu unterstützen.“

Katharina Beyersdorff
Geschäftsführerin PEKANA Naturheilmittel GmbH